Kursrückmeldungen

Kursrückmeldungen 2017-08-30T13:31:58+00:00
  • Endlich kann ich meine verstaubten Klangstäbe aus dem Schrank holen und weiss, wie ich sie einsetzen kann! (Valeria, Kindergärtnerin)

  • Ich bin eigentlich ‚unmusikalisch’. Aber jetzt wage ich mich an musikalische Inhalte heran, schliesslich weiss ich jetzt, wie ich vorgehen soll. (Irene, Kindergärtnerin)

  • Seit ich die Kurse von Stephanie besuche, fühle ich mich in der Musik gestärkt. Dies wirkt sich auf meinen ganzen Berufsalltag aus. (Doris, Kindergärtnerin)

  • Kurse bei Stephanie sind praxisnah. Alles kann 1:1 umgesetzt werden, und es funktioniert“ (Ines, Unterstufenlehrperson). Die Liebe zum Detail, die Sorgfalt der Materialauswahl gefällt mir ganz besonders. Aus einfachen Materialien wird eine grosse Wirkung erzeugt. (Ursi, Kindergärtnerin).

  • Mir gefallen die sinnlichen, pfiffigen und fröhlichen Lieder. (Petra, Lehrperson der Musikalische Grundschule)

  • Ich komme müde in den Kurs und gehe beschwingt nach Hause. (Dorothea, Unterstufenlehrerin)

  • Ich habe schon mehrere Musicals von Stephanie durchgeführt. Die Kinder und auch die Eltern sind absolut begeistert. (Gabi, Kindergärtnerin)

  • Der musikalische Funke springt von Stephanie auf mich und dann auch auf die Kinder über…. Wir sind alle Feuer und Flamme. (Thea, Unterstufenlehrperson)

  • Diese Kurse geben mir methodisch-didaktischen Halt. (Albi, Unterstufenlehrer)

  • Mir gefallen die spielerischen Wiederholungen und die Spannung, die mit etwas Kleinem erzeugt werden kann. (Katrin, Kindergärtnerin)

  • In meiner Klasse fühlen sich – durch das Arbeiten mit den Kursinhalten – auch diejenigen angesprochen, die einen sonst meist fragend anschauen. (Urban, Unterstufenlehrer)

  • Kurse bei Stephanie sind wohltuend, auch für mich persönlich. (Anita, Kindergärtnerin)

  • Absolute Fachkompetenz, Freude, Humor und Motivation: solche Kurse besuche ich gerne! (Lisa, Unterstufenlehrperson)

  • Die Kurse bei Stephanie bilden eine ideale Vorbereitung für den Unterricht. Sie zeigen mir die Richtung, den roten Faden und die Zielsetzungen auf – so fällt das Vorbereiten leichter und macht Spass. (Romy, Kindergärtnerin)

  • Wir sitzen nun zusammen und schmieden Pläne für ein gemeinsames Projekt von Kindergarten – Unterstufe und Einführungsklasse! Für freuen uns darauf, das Erlebte mit den Kindern durchzuführen. (Sophie, Sylvia und Denis, Kindergärtnerin und Unterstufenlehrerinnen).

  • Wer hätte das gedacht, dass unsere Kindergärtler mit den Sechstklässlern zusammen auf der Bühne stehen würden… (Markus, Unterstufenlehrer).